Ihr DEInternational Team

Die AHK USA-Süd hat Büros in Atlanta und Houston.

Fundierte Recherchen, aber auch das fachliche und kulturelle Wissen sind entscheidend für den Erfolg in fremden Märkten. Seit mehr als dreißig Jahren helfen wir deutschen Unternehmen, den US-Markt erfolgreich zu erschließen. Für ein persönliches, unverbindliches Gespräch steht Ihnen unser DEinternational Team jederzeit gerne zur Verfügung.

Michaela Schobert
Director, Consulting Services
+1 (404) 586-6804
mschobert(at)gaccsouth.com

Michaela Schobert leitet seit Juli 2014 den Bereich DEinternational bei der AHK USA-Atlanta. Sie ist für die Betreuung von Markterschließungsprojekten und die Organisation von industriespezifischen Konferenzen zuständig. Michaela absolvierte Ihr Studium an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt mit dem Abschluss zur Diplom-Betriebswirtin, Schwerpunkte Internationale Betriebswirtschaft und Unternehmensentwicklung.

Im Anschluss an ihr Studium war sie von 2007 bis 2008 bei Norma Lebensmittelfilialbetrieb, Fürth als Bereichsleitung für den Raum Wertheim zuständig. Von 2008 bis 2014 leitete Michaela den Export für Maintal Konfitüren GmbH in Haßfurt.

 


    

  

Catherine Malone
Senior Manager, Consulting Services
+1 (404) 586-6817
cmalone(at)gaccsouth.com

Catherine Malone ist seit September 2008 für die AHK USA-Atlanta tätig. Als Senior Managerin des US Market Entry Services Teams betreut Frau Malone deutsche Unternehmen bei ihrer US Marktexpansion. Der Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der Marktanalyse und der Geschäftspartnersuche. 2011 hat Frau Malone an einem drei-monatigen Austauschprogramm für die IHK Schwaben teilgenommen, in dem sie die internationale Abteilung vor Ort in Augsburg bei Anfragen zum nordamerikanischen Markt unterstützte.

Sie erwarb ihren Bachelor an der Clemson University in South Carolina in Germanistik und Internationaler Betriebswirtschaftslehre. Während ihrer Studienzeit verbrachte sie ein Jahr an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg.



Amy Merrill 
Senior Business Account Representative 
+1 (404) 586-6822
amerrill(at)gaccsouth.com

Amy Merrill ist seit Mai 2005 für die AHK USA-Atlanta tätig. In ihrer Position als Senior Key Account Representative ist sie für die Geschäftspräsenz mehrerer deutscher Unternehmen zuständig und betreut deren US Tagesgeschäft. Dabei übernimmt sie unter anderem das Management von Vertriebspartnern und betreut deren US Kunden. Sie hat an der University of West Georgia ihren Bachelor in Anglistik und an der University of Georgia ihren Bachelor in Germanistik erworben. 

Frau Amy Merrill studierte ein Semester in Erlangen und absolvierte anschließend ihren Master in Kommunikationswissenschaften an der Clemson University.

 

Will Middlebrooks
Consultant
+1 (404) 586-6819
wmiddlebrooks(at)gaccsouth.com


Will Middlebrooks ist seit Januar 2014 für die AHK USA-Atlanta tätig. Sein Fokus als Consultant im U.S. Market Entry Services Team liegt in den Bereichen Marktrecherche, Geschäftspartnersuche, sowie Projekten zur US-Standortwahl.

Vor seiner Tätigkeit bei der GACC South absolvierte Will ein Praktikum in der Einkaufsabteilung bei der Bosch Rexroth Corporation in Fountain Inn, South Carolina. Will erwarb seinen Bachelor in Germanistik und Internationaler Betriebswirtschaftslehre an der Clemson University. Dort war er Mitgründer und Präsident der ‚German Professional Society‘. Während seiner Studienzeit verbrachte Will zudem ein Jahr an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg.

 

Sonja Sobota
Project Manager, Consulting Services 
+1 (404) 586-6802
ssobota(at)gaccsouth.com


Sonja Sobota ist seit Januar 2014 für die GACC South tätig. Als Consultant im Federal Projects Team unterstützt sie seit April 2016 bei der Betreuung und Durchführung von staatlich geförderten Projekten im Bereich Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Energiewirtschaft und Umwelttechnik. Zuvor betreute sie deutsche Unternehmen bei verschiedenen Aspekten ihres US-Markteinstiegs wie zum Beispiel Marktanalysen und  Geschäftspartnersuchen.

2012 erwarb Sonja ihren Bachelor of International Business Administration an der Wiesbaden Business School. Während ihres Studiums absolvierte sie Auslandssemester in Lima, Peru und New York. Vor ihrer Tätigkeit bei der GACC South arbeitete Sonja im administrativen Bereich bei einer internationalen Austauschorganisation in Washington, DC.