USA: Geschäftspräsenz, Produkthaftung, Vertragsgestaltung und Visafragen


Date
09/19/2019 @ 10:30 am – 2:30 pm
Venue
IHK für Rheinhessen
Schillerplatz 7
Mainz 55116
Germany
View map

Die USA sind einer der wichtigsten Absatzmärkte für deutsche Produkte. Allerdings wird die Komplexität des US-Marktes oft unterschätzt. Der Markt ist groß und entwickelt sich sehr dynamisch. Er folgt dabei eigenen Spielregeln und weist insbesondere in rechtlicher Hinsicht viele Besonderheiten auf. Diese betreffen etwa Einfuhrbarrieren, Produktzulassungs- und Haftungsfragen oder auch die Visaerteilung für Mitarbeiter.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmensvertreterinnen und -vertreter, die ein wirtschaftliches Engagement in den USA planen oder ihr USA-Geschäft ausbauen möchten. Bei der Veranstaltung informieren Experten über rechtliche Rahmenbedingungen und geben wichtige Hinweise zur steuerlichen Optimierung.

Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit, individuelle Einzelgespräche mit den Referenten zu führen und Unterstützung bei der Erschließung des US-amerikanischen Marktes zu erhalten.