German Security-Tech Consortium

Das German Security Tech Consortium hat das Ziel, die Sicherheitsmaßnahmen für Großveranstaltungen zu verbessern, indem es führende Experten aus der Sicherheitstechnologiebranche zusammenbringt.

Das Konsortium befasst sich mit Herausforderungen und erforscht innovative Lösungen für Großveranstaltungen wie zum Beispiel die bevorstehende FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2026, die in den USA, Kanada und Mexiko stattfindet. Komplexe Veranstaltungen machen deutlich, wie wichtig es ist, die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten und potenzielle Risiken zu mindern.

Es besteht ein dringender Bedarf an spezialisierten und diversifizierten Sicherheitstechnologien. Das Ziel des Konsortiums ist es, die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Interessengruppen zu fördern, darunter Technologieanbieter, Regierungsbehörden, Veranstalter und Veranstaltungsorte. Durch den Einsatz modernster Tools will das Konsortium robuste Rahmenbedingungen schaffen, mit denen sich die verschiedenen Herausforderungen effektiv bewältigen lassen. Deutsche Anbieter hochentwickelter Sicherheitstechnologien werden die Zeit nutzen, um in den entsprechenden Sektoren zu expandieren und die einflussreichsten Veranstaltungsorte, Partner und Anbieter in allen drei Ländern zu besuchen.

Die Veranstaltungen im Rahmen der Agenda des Konsortiums bieten eine Plattform für den Wissensaustausch mit Experten und zeigen die neuesten Fortschritte bei Sicherheitssystemen, Risikomanagementstrategien und Techniken zur Kontrolle von Menschenmengen. Die Teilnehmer tauschen sich über neue Technologien wie künstliche Intelligenz, Biometrie, Videoanalyse und andere Aspekte aus, die eine wichtige Rolle bei der Stärkung der Sicherheitsinfrastruktur spielen.

 

Zweites Programmjahr: 2023 - 2024

Datum

Veranstaltung

Ort

 

Infos & Anmeldung

Q2. 

May 10th-15th 2024

Info Trip

Gastgeber: AHK USA-South, SBS Systems for Business Solutions GmbH

Munich & Frankfurt

 

Q4.

October 14th - 18th 2024

Industry Showcase

Host: AHK USA-South, SBS Systems for Business Solutions GmbH
USA (South, Midwest)

Texas: Houston, Dallas,
Missouri: Kansas City

 

Vergangene Veranstaltungen

Datum

Veranstaltung

Ort

Infos

27.8.2022 Informationsveranstaltung - Mexiko – Zivile Sicherheitstechnologien- und -Dienstleistungen  Frankfurt a.M. Ergebnisbericht 

02.03.2023 

Informationsveranstaltung zum Zielmarkt: Sicherheitstechnologien in USA & Kanada (Nordosten)

Durchführer: AHK Kanada, AHK USA - New York, SBS Systems for Business Solutions GmbH

Nürnberg

Flyer

12.-16.06. 2023

Geschäftsreise in den Zielmarkt: USA und Kanada (Nordosten)

Durchführer: AHK Kanada, AHK USA - New York

New York, Philadelphia, Toronto

Ergebnisbericht 

 

 

Q4

Dec. 12 2023

10:00 EZ

Steering Meeting

Gastgeber: AHK USA-South

Online Interne Veranstaltung für Teilnehmer

Q1. 

Jan.2024 

11:00 EZ

Information's-Webinar

Gastgeber: AHK Kanada, AHK USA-West, SBS Systems for Business Solutions GmbH

Online Interne Veranstaltung für Teilnehmer

Q1.

04-08 März 2024 

Geschäftsanbahnungsreise:

Host: AHK Canada, AHK USA-West

Canada, USA (West)

Candada: Vancouver

USA: San Francisco 

Registration

Informationsveranstaltung (IV) = Bei einer IV handelt es sich um eine eintägige Veranstaltung in Deutschland (hybrid), bei der interessierte deutsche Unternehmen mehr über den Zielmarkt Nordamerika erfahren (politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen; lokales Geschäftspotenzial) und zu einer bevorstehen Geschäftsreise in den Zielmarkt gebrieft werden. Die Teilnahme ist kostenlos und verpflichtet nicht zu der Teilnahme an der Geschäftsreise. Geschäftsreise (GR) = Bei einer GR oder GAB (Geschäftsanbahnung) handelt es sich um eine einwöchige Reise interessierter deutscher Unternehmen aus dem Bereich der Sicherheitstechnologien in den Zielmarkt Nordamerika. Während der Reise finden Objektbesichtigungen, individuelle Einzeltermine (B2B) sowie eine Präsentationsveranstaltung statt. Die Veranstaltung dient der Förderung der Expansionsbestrebungen deutscher KMU sowie der Präsentation deutscher Technologien im Ausland.
Informationsreise (IR) = Bei einer IR handelt es sich um eine i.d.R. einwöchige Reise ausländischer Fachpartner und Einkäufer nach Deutschland.

Unsere 9 Verbundsteilnehmer